Seminar - Die Rauh-Nächte, eine Einführung in altes europäisches Brauchtum | Hollenhof

Vorbereitung auf die Rauh-Nächte, eine Einführung in altes europäisches Brauchtum

Die Zeit “zwischen den Jahren” ist eine ganz besondere Zeit. Die Hektik vor Weihnachten ist vorbei, die Familie ist zusammen gekommen und man hat ausgiebig gefeiert, das neue Jahr hat noch nicht begonnen.
Seit jeher ist dies eine Zeit der Besinnung, der Reflektion – und der Ausschau auf das, was im neuen Jahr kommen mag.
In diesem Seminar schärfen wir die Wahrnehmung der Kräfte, die für das neue Jahr bereits angelegt sind. Jetzt ist der Vorhang zwischen dem “hier und jetzt” und dem “dort” besonders dünn, so dass wir schauen können, was kommen will.
Wir lernen zu erspüren, was sich ankündigt und wie wir es deuten können. Wir arbeiten die Chancen und Risiken heraus, die sich daraus ergeben könnten und erfahren von Möglichkeiten, sich ankündigende Schwierigkeiten zu mildern.

Termin: 12.12.2021, 10-17 Uhr
Ort: Hollenhof, Dorfstr. 30-32, 54570 Rockeskyll / Vulkaneifel
Kosten: 65,-€ pro Person (Seminargebühr, Imbiss, Getränke)

Seminarleiterin: Christiane Wendlandt
Mensch und Frau, Tochter und Mutter, Liebende und Geliebte,
Lernende und Lehrende, Kräuterfrau, Wanderin, Unternehmerin,
schamanisch Praktizierende

Zur Anmeldung sende bitte eine Email an:
service@hollenhof.de



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen