Gästebuch | Hollenhof

Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
Durch das Anhaken der folgenden Checkbox erlaube ich www.hollenhof.de die Speicherung meiner Daten. Um die Übersicht der Anfragen zu bewahren speichert diese Webseite Name, E-Mail, Nachricht, sowie IP-Adresse und Zeitstempel der Anfrage. Detaillierte Informationen zu diesem Thema finden Sie in meiner Datenschutz-Erklärung.
9 Einträge
Uta Mattill Uta Mattill aus Euskirchen schrieb am 10. November 2019 um 10:06:
Liebe Christiane, Ich danke dir für deine warmherzige Art , welche mich bei jedem Besuch wieder ein Stück aufrichtet und weiterbringt. Deine Rituale sind jedesmal ein Wegweiser für mich. Der Hollenhof liegt an einem wunderbaren Ort und ist dient mir zur Entschleunig und Aufatmen. Der Himmel über dir ist so voller Sterne die funkeln und die Milchstraße scheint einem zuzulächeln. Danke das du da bist 💚🌞🏵
Kornelia Rost Kornelia Rost aus 31699 Beckedorf schrieb am 5. November 2019 um 15:16:
Erst zu Hause habe ich gespürt wie durchdrungen ich war von der Magie des Hollenhofes. Ich möchte Danke sagen für das lange Wochenende in wunderbarer Atmosphäre und den Begegenungen mit warmherzigen Menschen. Das Ahnenritual Samhain hat mich tief berührt, zumal es mit dem ersten Todestag meiner Mutter zusammenfiel. Leider ist der Hollenhof für mich nicht gerade um die Ecke, aber ich komme wieder und bleibe dann halt etwas länger :-). Ich freue mich jetzt schon auf das nächte Mal! Liebe Christiane, nimmst du mich in deinen Newsletter-Verteiler auf? Herlichst Konny
Musti Loko Musti Loko aus Düsseldorf schrieb am 19. September 2019 um 12:13:
Das Hollenhof ist ein Ort der Entschleunigung und Entspannung. Ich war bereits zwei Mal in diesem Jahr dort🙂 Am 31. März raus ins Grüne und zum Kräutersonntag: Nebst der Benennung der Kräuter haben wir unter fachkundlicher Anleitung die ein oder anderen Kräuter gesammelt und später in einer gemütlichen Runde als Salat gegessen. Nicht mal sechs Monate später hieß es ab zum Trommelbau Wochenende. Ich bin immer noch sehr angetan von der Atmosphäre, der Organisation und selbstverständlich vom Trommelbau selbst. Nochmals ein großes Dankeschön an alle Beteiligten und die gute Seele des Hollenhofs (Christiane)😍🤗
Johanna Moor Johanna Moor aus Rheinhausen schrieb am 15. September 2019 um 17:39:
Trommelbau-wochenende, 6.-8.September 2019 Schon wenn man in die Eifel kommt, betritt man ein spezielles Reich: viel Wald, ein Geist der Wildnis lebt und irgendwie fühlt es sich an , wie in einer anderen Zeit. In der Nähe der Kastelburg sowieso. Wenn man dann ums Eck kommt an den Hühnern vorbei und auf dem Hof des Hollenhofs ankommt wurden wir mit grosser Gastfreundschaft begrüsst. Herzlich und lecker wurden wir von Christiane die ganze Zeit versorgt! Auch als Leitwölfin ist Christiane ein Naturtalent. Ich konnte ihr mein ganzes Vertrauen schenken. Danke! Ein empfehlenswerter Ort! Johanna
Birgit Herpers Birgit Herpers aus Aachen schrieb am 14. September 2019 um 10:50:
Liebe Christiane, für mich war das Trommelbau Seminar,eine tolle Erfahrung,Dank nochmal an Manfred,Winni und dich für die gute Betreuung.Man fühlte sich sehr gut aufgehobenund die Verpflegung war super.Danke auch noch mal an die lieben Leute,die für einen harmonischen,runden Ablauf gesorgt haben. Liebe Grüße Birgit
Rukija Gast Rukija Gast aus Langerwehe schrieb am 12. September 2019 um 8:39:
Liebe Christiane, ein tolles Wochenende dürfte ich bei Euch beim Trommelbaukurs mit Manni Quade verbringen. Nicht nur die Herstellung der Trommel, sondern auch Deine hervorragende Gastfreundschaft haben der Veranstaltung einen familiären Rahmen gegeben. Vielen Dank dafür. Es war ein Erlebnis für mich, was ich nicht vergessen werde. Danke auch an Deinen Mann, für den Service drumherum. Ich komme sehr gerne wieder. Liebe Grüße Rukija
Ellen Wortmann Ellen Wortmann aus Euskirchen schrieb am 6. August 2019 um 12:40:
Das Lughnasad-Wochende hat mir viel gebracht. Ich fühle mich in meinem Weg bestärkt und sehe ein Licht am Horizont, dem ich jetzt erst einmal folgen werde. Vielen lieben Dank, allen die mir dort begegnet sind, besonders an Christiane. Bis bald.
Maja Maja schrieb am 17. Januar 2019 um 16:30:
Liebe Christiane, vielen Dank das wunderbare Wochenende. Es hat uns viel Kraft und Energie mitgeben! Ich wünsche dir an diesem besonderen Ort viele Gäste, die Du verwöhnen kannst und viel Erfolg weiterhin. Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch. LG Maja
Christiane Wendlandt Christiane Wendlandt aus Rockeskyll schrieb am 21. November 2018 um 10:55:
Der Hollenhof - ein Ort der Ruhe und der Kraft. Und der Menschlichkeit. Ich freue mich auf Eure Einträge! Liebe Grüße, Christiane


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen